Sonntag, 9. Juni 2013

caesar´s summer salad


english
Summer finally found his way to Frankfurt. Temperatures above 25°C...
It seems like the first sunbeams affects my eating behavior.
Hungry for healthy food, I made this super delicious summer salad.
A salad dream, Caesar would lose his mind for.
Crunchy salad, combined with spicy roasted turkey stripes, crispy 
garlic bread croutons and a rich 
olive oil-mustard dressing - I love this combo.
Topped with roughly chopped Parmesan, this salad makes my day.
Not necessary to say, but this summer salad is a delicious and 
healthy choice, at the same time.
Your body and soul gonna love it.

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.--.-.- 

deutsch
Endlich!!! Der Sommer hat seinen Weg nach Frankfurt gefunden.
Temperaturen über 25°C...
Es scheint, als ob die ersten Sonnenstrahlen mein Essverhalten 
beeinflussen. Hungrig nach Gesundem, habe ich diesen
superleckeren Sommer Salat zubereitet.
Ein Salatträumchen, bei dem Caesar sicherlich seinen Verstand 
verloren hätte.     
Knackiger Salat, kombiniert mit würzig-gegrillten Putenstreifen,
knusprigen Knoblauch Croutons und einem Olivenöl-Senfdressing.
Ich liebe diese Combo.
Bestreut mit Parmesan lässt dieser Salat wohl keine Wünsche offen. 
Eigentlich unnötig zu sagen, aber dieser Sommersalat ist
eine köstlich-gesunde Wahl.
Körper und Geist werden es lieben.  

  

caesar´s summer salad

Ingredients:
 (3 servings)

2 salad hearts 
50g beetroot leafs 
4 slices toast
1/2 chili pepper
2 garlic cloves 
4 tablespoons herb butter
3 turkey breasts
salt, black pepper for taste
parmesan

 dressing:

1 egg yolk
1 teaspoon mustard
1/2-1 teaspoon worcester sauce 
1 tablespoon lemon juice 
100 ml olive oil 


Directions:

Chop garlic and chili pepper into small pieces. 
Cut toast into small cubes.
Transfer 2 tablespoons herb butter, garlic and breadcrumbs 
to a pan and roast until golden brown. 
Cut turkey breast into stripes and roast gently in 2 table-
spoons herb butter, with the chili pepper.
Season with salt and black pepper.
In a small jar, add egg yolk, mustard and the other dressing
ingredients.
Stir until all the ingredients are well combined.
Arrange salad on plates, garnish with turkey breast, croutons and 
dressing and sprinkle with parmesan.  

Bon Appetit!!!



Kommentare:

  1. Das sieht super aus! Ich liebe vor allem Croutons, mhhh!

    Liebste Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Croutons sind wirklich das Beste!!! Besonders, wenn sie nochmal in Knoblauch gebräunt werden:-)
      Liebe Grüße
      Sabrina;-)

      Löschen
  2. Der sieht so gut aus! Momentan habe ich auch immer Lust auf frisches, gesundes Essen - ganz große Sucht momentan ist die Grapefruit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!!!! Grapefruit! Hatte ich auch schon lange nicht mehr. Gute Idee!!!:-)
      LG Sabrina;-)

      Löschen
  3. Oh der Salat sieht so lecker aus :)

    Du hast recht, sobald es draußen wärmer wird und die Sonne endlich wieder da ist, da will man hauptsächlich gesundes essen. Viel Obst, viel Gemüse und viel Salate :)

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mal sehen, wie lange das bei mir anhält;-) Ganz liebe Grüße aus Frankfurt;-)

      Löschen
  4. Wow der sieht aber köstlich aus!
    Ruf mich doch das nächste Mal an, wenn Du den machst, von Oberursel bin ich ganz schnell bei Dir! ;)
    Liebste Grüsse
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;-) Dankkkkkeschöööööööööön!!!!! Mach ich;-)
      Liebste Grüße sabrinasue;-)

      Löschen

Thanks for leaving your comment;-)